Blogging For Business Owners (www.berlin-training.eu)

Blogging_for_Business_Owners_LEMPtraining
(C) Roberto Nickson

If you run a small company, you may find that the world of blogging for business owners is a world that you want to be a part of. Blogging is a great way to get the word out to consumers about your product or service,and it can even be useful for inspiring employee loyalty and helping you keep your workers at peak morale. If you are looking for a way to take your business to the next level, consider what starting a blog might be able
to do for you.

Blogging for business owners has a lot in common with all other types of blogging, but it has its own unique pitfalls and strengths. The key to having a successful blog as a business owner is keeping your goals clear and concrete at every step of your blogging adventure. It can be all to easy to get sidetracked, especially if you are just learning about the exciting possibilities of blogging technology, but if you want your blog to succeed you need to stay focused. Write up a plan for how often you will update, how you will promote your blog and retain readers, whether you will feature photographs or video, and other aspects of your blog, and then stick to it with the same kind of determination that you used when you built your company.

Are you looking for new ideas and support for your Online-Marketing (Blogging, Facebook, etc.)? Get in touch with us today!

http://www.berlin-training.eu

We are looking forward to hearing from you!

Advertisements

Noch einmal Schlafen, dann ist #Nikolausabend da!

LEMPtraining_Nikol_Berlin
Wer sich wundert, warum die sonst verdreckten Kinderstiefel blitzblank geputzt vor der Tür stehen, hat wohl noch nicht von Sankt Nikolaus gehört. (C) Ben White

 

Darf ich vorstellen, Sankt Nikolaus

Im Gegensatz zum Weihnachtsmann hat der Heilige Nikolaus tatsächlich gelebt. Als #Abt kümmerte er sich in Kleinasien um die Sorgen der Menschen, bis auch er von der Christenverfolgung der Römer betroffen war. Aber nachdem Kaiser Konstantin das Christentum zur Staatsreligion erklärte, durfte er das Gefängnis verlassen und kümmerte sich wieder um die Bedürfnisse der Armen.

In griechisch und russisch orthodoxen Kirchen findet man ihn #heute auf vielen Ikonen. Lange bevor er im mittelalterlichen #Europa bekannt wurde, verehrten ihn schon die Bewohner Siziliens als Schutzpatron der Seefahrer, Kinder, Alten und #Reisenden.

#Apfel statt #Apple

Der echte Nikolaus war dafür berüchtigt, dass er kleine #Geschenke, wie Münzen, in den Schuhen der Menschen versteckte, um ihnen zu helfen. Einmal soll er sogar #Geldgeschenke in den Kamin einer verarmten #Familie geworfen haben, um deren Töchter vor der Prostitution zu bewahren.

Beim heutigen Nikolausfest befüllt der Nikolaus, oder die Eltern, die Schuhe von Kindern mit kleinen Gaben, wie Nüssen, Äpfeln oder #Schokolade. Aber nur, wenn sie brav ihre Schuhe geputzt haben. #Kinder, die schmutzige Schuhe am Abend vor dem #6. Dezember vor die Tür gestellt haben, erhalten in einigen Ecken #Deutschlands einen Holzblock. Aus diesem Grund putzen einige Knirpse am Vorabend eifrig ihre #Winterstiefel, in die besonders viel Süßes passt.

Der Brauch rund um das Nikolausfest variiert von Familie zu Familie. Während in einigen Familien der Nikolaus wie ein Geist quasi über Nacht die Stiefel füllt, erscheint er in anderen in Persona, manchmal in Begleitung von Knecht Ruprecht, der mit seiner Rute unartige Kinder bestraft. In #Österreich ist dieser grimmige Zeitgenosse an der Seite des Heiligen Nikolaus unter dem Namen #Krampus bekannt.

Das Nikolausfest ist geschenketechnisch ein #WarmUp für #Weihnachten, denn die richtige Bescherung gibt es in Deutschland und Österreich erst an Heilig Abend.

Achtung #Verwechslungsgefahr!

Da es zwei Männer mit buschigen weißen Rauschebärten gibt, kann der eine mit dem anderen schnell verwechselt werden. Aber nein, der Nikolaus ist nicht der Weihnachtsmann. Diese Verwechslungsgefahr ergibt sich für Familien, die auf christliche #Traditionen Wert legen nicht, denn bei ihnen bringt das Christkind die Geschenke. Dadurch ist das Familienfest stärker in den christlichen Traditionen verankert, weil die Geburt #Jesu Christi und nicht die Bescherung im Mittelpunkt steht. Was auch zum heiligen Nikolaus passt, schließlich ist dieser Heilige ein Teil der christlichen Mythologie.

#SinterKlaas ist nicht der Weihnachtsmann

Bei unseren #Nachbarn in Holland ist das Nikolausfest sogar wichtiger als Heiligabend hier in Deutschland. Sinter Klaas, holländisch für Nikolaus, genießt einen höheren Stellenwert als der Weihnachtsmann oder das Christkind. Auch sein #Alter #Ego Knecht Ruprecht treibt in den Niederlanden am sechsten Dezember sein Unwesen, nur heißt er dort #ZwartePiet.

Einige Kinder stellen neben ihre Schuhe auch Gaben für das #Pferd des Nikolaus vor die Tür, darunter eine Mohrrübe, etwas Heu und einen Eimer voller #Wasser.

Freust Du Dich auch schon so auf die #Weihnachtszeit wie wir? Dann besuche uns doch in einer unserer vielen Sprachschulen in Deutschland oder Österreich und buche deinen #Deutschkurs noch heute! Infos gibt’s unter: http://www.sprich-deutsch.de

Wo Du auch vorbeischauen solltest:

http://www.berlin-training.eu

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.academia-malaga.com

http://www.italianoitaliano.com

Vorweihnachtszeit in Berlin!

LEMPtraining_Vorweihnachtszeit_Berlin
Lichtpomp in den Städten der #Welt Im Gegensatz zu unserem Adventskranz wird in den Metropolen dieser Welt ein Licht mehr pro Woche entzündet, nein sie erstrahlen von Anfang an in einem beeindrucken Lichtspektakel. (C) Pixabay

 

Leuchtspaß – Berlin macht mit

In der Adventszeit erstrahlt das sonst so laizistische #Berlin in einem religiös verwunschenen Glanz. Der Botanische Garten, Kurfürstendamm oder Unter den #Linden sind nur einige Orte, in denen Lichtarchitekten hunderte von LEDs verweben und auf diese Weise wahre Leucht#meere erschaffen.

Im Botanischen Garten beispielsweise finden sich Besucher in einer verwunschenen Märchenlandschaft wieder, deren Lichtspiele einen bunten Traumwald mit schelmischen Leuchtfiguren zum #Leben erwecken. Besucher spazieren durch diesen verwunschenen Ort und gönnen sich an urigen Feuerstellen, die sich am Wegesrand neben Essständen befinden, kurze Verschnaufpausen.

Neben dem Botanischen Garten erstrahlt, dank zahlreicher LED-Lampen, auch der Kurfürstendamm und die Prachtstraße Unter den Linden. Während bei der Prachtstraße lediglich die Linden mit den Funkelketten behangen wurden, sind es auf dem Ku‘Damm neben den 650 Bäumen auch ein Weihnachtsmann, ein Nussknacker, ein Bär und ein Weihnachtszug. Ihr Licht wird erst am Heiligen Dreikönigstag erlöschen, nachdem sie mit uns der Vorweihnachtszeit und dem Jahresende freudig entgegengeblickt haben.

Da die Temperaturen die Besucher trotz eindrucksvollem Lichtspektakel vor Kälte von den Weihnachtsmärkten und Straßen treiben, können sich die Gäste Berlins in der Adventszeit an einem gewohnt spannenden und abwechslungsreichen Kultur-Programm erfreuen. Die Deutsche Oper holt mit Hänsel und Gretel ein bekanntes Märchen auf die Bühne. Klassikliebhaber freuen sich auf das Weihnachtsoratorium Johann Sebastian Bachs im Dom oder auf traditionelle Weihnachtskonzerte, beispielsweise im Schloss Charlottenburg. Musical-Fans halten dagegen schon das Programm des Admiralspalasts in den Händen.

Genau wie die anderen Großen

Aber auch andere Weltmetropolen zeigen sich zu dieser Zeit in einem weihnachtlichen Glanz, sei es #Madrid, #Paris, #London oder #NewYork. Ähnlich wie in Berlin kleiden sich öffentliche Parkanlagen in ein Lichtermeer, pompöse Weihnachtsbäume schmücken große Plätze, wie es beispielsweise beim #TrafalgarSquare in der britischen Hauptstadt der Fall ist. Bunte Lichterketten #locken Touristen auch zu dieser kalten #Zeit zu den beliebten Attraktionen, schließlich hat man nur einmal im Jahr die Möglichkeit dieses farbenfrohe Spektakel zu genießen.

Bevor wir uns also an Heiligabend oder am #Christmas Day mit der #Familie unter dem Weihnachtsbaum zusammenfinden, lohnt es sich für #Reiselustige selbst zu dieser Jahreszeit, in die verschneiten Metropolen der Welt zu fahren. Schließlich hält der Glanz nur so lange, wie sich #Schokolade in unseren #Adventskalendern befindet.

Um in die Berliner Vorweihnachtszeit einzutauchen, besuch uns doch in Berlin und entdecke die schönen Weihnachtsmärkte und die atemberaubende Weihnachtsstimmung der Hauptstadt: http://www.sprich-deutsch.de

Wo Du uns auch besuchen kannst:

http://www.berlin-training.eu

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.academia-malaga.com

http://www.italianoitaliano.com

Bei Facebook sind wir natürlich auch:

LEMP Berlin Training

SprichDeutsch

Englischkurse in England

Spanish Courses in Malaga

idiomas.pro

#Deutsche Weihnachtsmärkte – Nichts ist #besser als das #Original

Weihnachtsmarkt_LEMPtraining
Wir Deutschen sind nicht die einzigen, die Weihnachtsmärkte #lieben. Auch im Ausland entdecken immer mehr ihren Zauber für sich. (C) Andrew Neel

 

Gewusel, Glühwein, Gebrannte Mandel

In der Luft liegt der Geruch von Gebrannten Mandeln, Lebkuchen oder Stollen und die Menschen tummeln sich zwischen den Buden. Eigentlich ist es doch #verrückt, bei der Kälte freiwillig draußen zu sein, aber mit einem Glühwein oder einem Punsch in den Händen wird einem gleich viel wärmer. Besonders die kleinen beschaulichen Weihnachtsmärkte aus der #Region #locken Besucher aus den Städten an. Dort können sie traditionelles Kunsthandwerk nicht nur kaufen, sondern gleich die letzten Herstellungsschritte bestaunen. Bei dem ein oder anderen Glasbläser oder Kerzenzieher lässt einen der Verdacht nicht los, dass es doch nichts anderes als Show ist, um Kundschaft anzulocken. Aber zu keiner #Zeit sitzt das #Geld lockerer als in der Vorweihnachtszeit, weshalb wir auch gerne das vierte Räuchermännchen oder den fünften Weihnachtsstern kaufen.

Christkindlmarkt meets the #USA

Im Ausland werden die #Christmasmarkets #madeinGermany immer beliebter und gehören zu kulturellen Touristenmagneten. Touristen aus Amerika oder #China strömen zu den bekanntesten Weihnachtsmärkten in deutschen Großstädten, wie #München, #Berlin oder #Hamburg.

Allerdings gibt es mittlerweile, ähnlich wie beim #Oktoberfest, im Dezember auch Kopien von ihnen in den USA oder Fernost. Die besseren Christkindlmarkt-Kopien importieren Nussknacker oder #Weihnachtspyramiden aus der deutschen Provinz, um die #Illusion zu perfektionieren.Wobei sie einen wahren Kenner nicht täuschen können, denn diesen Massenveranstaltungen wohnt nicht der Zauber eines geselligen Beisammenseins inne, den die Mehrheit der Deutschen hierzulande schätzt.

Schlussendlich ist nichts besser als das Original, weshalb wir in der Adventszeit lieber zu Hause bleiben.

Suchst Du noch ein besonderes #Weihacnhstgeschenk für eine geliebte Person? Wie wäre es mit einem #Sprachkurs in England, Deutschland oder Spanien im Jahr #2017? Alle Informationen zu unseren Sprachkursen weltweit findest Du hier:

http://www.berlin-training.eu

http://www.sprich-deutsch.de

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.italianoitaliano.com

http://www.academia-malaga.com

Kunden gewinnen mit #Facebook!

Facebook_Kundengewinnung_LEMPtraining
Am zehnten November ab 19 Uhr bieten wir Ihnen bei einem unserer spannenden #Meetup-Treffen wieder einmal die Möglichkeit, beim #Netzwerken neue #Kontakte zu knüpfen und ab 20 Uhr aufschlussreichen Vorträgen über das große Potential von Facebook für die #Kundengewinnung zu folgen. (C) Saulo Mohana

Kundengewinnung mit Facebook – geht das?

Und ob das geht!

Unsere drei Referenten zeigen klar auf, weshalb Facebook mit über 30 Millionen aktiven Nutzern deutschlandweit eine #relevante und nicht vernachlässigbare #Zielgruppe für jedes #Unternehmen bietet!

Durch #visualisierte Beispiele und Case Studies erklären unsere Redner Ihnen, wie Sie mit Facebook #Kunden erreichen und für sich gewinnen können.

Referent #Ralf Lemp (Head of Business Development + HR Berlin Training UG
(www.berlin-training.eu)) geht vor allem darauf ein, wie man Facebook #Ads als Teil des #Marketing Mix integrieren kann und verdeutlicht dabei besonders die #Chancen und #Kosten des #Social Media Marketings. Des weiteren wird er Ihnen den Prozess von der #Werbung an sich bis hin zum #Verkauf erläutern.

#Roman Lange und #Dietmar Fischer (Argo.berlin, Geschäftsführer
(www.argo.berlin)), ebenfalls Redner bei der Netzwerkveranstaltung, beschäftigen sich mit verschiedenen Formen der Facebook-Werbung.

Zudem thematisieren sie im Detail die Gestaltung und Art der Werbung im Social-Media-Bereich, sowie das Erreichen der richtigen Zielgruppe und die jeweilige #Zielrichtung der Anzeigen.

Nutzen Sie unsere Veranstaltung als einmalige Chance und erfahren Sie mehr über die Kundengewinnung für ihr Unternehmen über Facebook.

Donnerstag, 10. November 2016 um 19 Uhr in

New Location: Anton & Luisa
Wöhlertstr. 20
10115 Berlin.

Alle Informationen, die Sie benötigen, finden Sie hier:

Kunden werben mit Facebook

Thursday, Nov 10, 2016, 7:00 PM

Big Sur
Graefestraße 11 Berlin, DE

26 Mittelständler Attending

Liebe Mittelständler,wir starten unsere Meetup-Reihe mit einer Veranstaltung über Facebook, denn wir denken: über 30 Millionen Facebook-Mitglieder sind eine riesige Zielgruppe, die man nicht vernachlässigen sollte.Leider sind viele Mittelständler voreingenommen von Facebook. Unsere Referenten zeigen Ihnen deshalb Beispiele und Case Studies, wie S…

Check out this Meetup →

Besuchen Sie uns auch unter:

http://www.berlin-training.eu

#Bonfire Night – #Remember, remember the 5th of November

Bonfire_Night_LEMPtraining
Das süffisante Grinsen der #Anonymous-Masken ist #Internet-sei-dank auch bis zu uns durchgedrungen – die britische Bonfire Night, mit der diese Masken irgendwie zusammenhängen, weniger. Schließlich berufen sich die Internet-Aktivsten auf den Film „V wie Vendetta“, der wiederum die Geschichte des notorisch gemeingefährlichen Zündlers #Guy Fawkes neu erzählte. Doch wer war Guy Fawkes und was ist eine Bonfire Night? (C) Evelyn Paris

#Gunpowder, #treason and plot

Guy Fawkes war ein radikaler katholischer Aktivist, Terrorist würde man heutzutage sagen. Er wollte nicht nur die Regierung stürzen, sondern hätte fast #Londons komplettes Stadtzentrum abgefackelt. Als das #Westminster Parlament am fünften November 1605 eröffnet wurde, war die Anwesenheit sämtlicher Parlamentarier sowie der gesamten königlichen #Familie Grund genug für eine Verschwörung. Der Sprengstoff#experte Guy Fawkes sollte die im Keller des Gebäudes deponierten 2,5 Tonnen Sprengstoff zünden und so Rache an eben jener Regierung üben, die immer noch die Katholiken im Land verfolgte. Jedoch bekamen die Behörden Wind von dem #Anschlag und konnten in letzter Sekunde verhindern, dass Fawkes London mit diesem #Feuerwerk mehr als nur erleuchtet hätte.

We see no reason why Gunpowder treason should ever be forgot

Der Vereitelung des Attentates gedenkt man heute in Großbritannien mit imposanten Feuerwerken in der Bonfire Night. Die Insulaner veranstalten Straßenumzüge mit Fackeln und tragen Puppen, die entweder die Gesichtszüge Guy Fawkes oder aktueller Politiker tragen. Einige Briten zollen Fawkes scherzhaft Anerkennung, dass er als Einziger mit ehrlichen Absichten ins Parlament gegangen wäre. Am Ende des Umzuges werfen sie diese Puppen in ein riesiges Feuer, englisch Bonfire genannt.

Die größte #Party des Landes, wo? Natürlich in London!

Die Bonfire Night zählt überall auf der Insel zur größten Party des Jahres. Das ernste Gedenken hat einem spaßigen Volksfest Platz gemacht. Deshalb können Besucher und Anwohner, vor allem in London, aus einer Fülle von Unterhaltungsangeboten für den Abend und die Nacht wählen. In der britischen Hauptstadt zählt die Veranstaltung vor dem #AlexandraPalace mit knapp 50 000 Gästen pro Jahr zu der bestbesuchten des Landes.

Mit deutschen Exportschlagern wie Glühwein und Biergärten vertreibt man sich entweder die Warte#zeit auf das Spektakel oder nippt genüsslich, wenn die Feuerwerke den Nachthimmel erleuchten. Doch bevor der Himmel brennt, verkürzen während der Abenddämmerung künstlerische Darbietungen, #Eislaufbahnen sowie das #Streetfood-Dörfchen die Langeweile. Selbst nach den Feuerwerken bietet das Londoner Nachtleben den Feierwütigen mit abgefahrenen Partys eine unvergessene Bonfire Night.

Möchtest Du auch bei der größten und spektakulärsten Party England dabei sein? Kein Problem! Buche einen #Englischkurs in Portsmouth oder Plymouth und werde Teil der Englischen Kultur: http://www.englischkurse-england.de

Wo Du uns auch besuchen kannst:

http://www.berlin-training.eu

http://www.sprich-deutsch.de

http://www.spanish-training.org

http://www.italianoitaliano.com

http://www.academia-malaga.com

#Halloween: Der letzte Alptraum vor Weihnachten

Halloween_LEMPtraining
Bald ist Halloween. #DasFest, das Fasching immer größere Konkurrenz macht, wird in #Deutschland immer beliebter. Es ist an der Zeit, sich jetzt Gedanken um die wichtigsten Fakten zu machen. (C) Magdalena Lemp

#Irland: Land der Kobolde, Feen und Geister

Als Nachfahren der Kelten feiern die Iren das heidnische Samhain-Fest, und das bereits seit 2500 Jahren. Jedes Kind weiß, dass einige O‘Malleys mit ihren #Traditionen im Gepäck, unter anderem Halloween, nach Amerika auswanderten. Aber wenige wissen, dass die Iren für ihre Laternen Rüben anstelle von Kürbissen aushöhlten. Erst der Erfolg auf der anderen Seite des Teichs machte die Kürbis#fratze zu einem #Symbol Halloweens, die ehrlich gesagt, beeindruckender aussieht als so eine olle Rübe.

Schluss mit Grusel

Das ein #Tanzverbot an Karfreitag herrscht ist bundesweit bekannt, aber in #Bayern darf seit 2008 am Allerheiligen, dem #Tag nach Halloween, auch nicht mehr das Tanzbein geschwungen werden. Obwohl die meisten von uns unter „Morgen“ den Tag verstehen, an dem wir aufwachen, sieht man es in Bayern strenger. Um Punkt Zwölf bzw. #Null #Uhr ist Zapfenstreich. Die Bordsteine werden hochgeklappt. 2012 gab es dann eine Änderung. Seit dem dürfen die Gruselfreudigen sich noch zwei Stunden länger auf Friedhöfen, Diskotheken oder in Einfamiliensiedlungen herumtreiben und Geister- bzw. Süßigkeiten #jagen.

Oh Jack‘O, du Halunke

Die schaurig-böse dreinblickende Rüben- bzw. der Kürbisfratze kommt nicht von ungefähr. Sie ist dem #Bild Jack‘Os nachempfunden, einem irischen Betrüger. Dessen Schandtaten sollen auch dem Teufel zu viel gewesen sein, weshalb er den Halunken kurzer Hand aus der Hölle geworfen hat. Jack O wäre aber nicht der gewitzte Gauner gewesen, der er nun einmal war, wenn er sich nicht ein Andenken, eine Höllenflamme, aus der Hölle mitgenommen hätte. Dieses Licht steckte er in eine Rübe, mit der er jetzt für immer auf der Erde, zwischen Himmel und Hölle, sein Unwesen treibt.

Von Hexen und Spinnen

Andere Mythen beschreiben, wie einem am letzten Oktobertag wirklich magische Dinge zustoßen können. So soll man einer echten Hexe begegnen, wenn man seine #Kleidung auf #links gedreht trägt und den Tag rückwärts läuft. Aber passe auf, dass du nicht aus Versehen auf eine Spinne trittst. Denn jede Spinne, der man an an diesem Tag über den Weg läuft, ist eine Verstorbene, die über ihren Liebsten, also dich, wacht.

Wiederauferstehungen? Gibt‘s nur an Halloween

Ein anderer Halloween-Mythos umgibt den großen Entfesselungskünstler Harry Houdini, der 1926 an Halloween starb. Seine treusten Fans glauben noch immer an sein Versprechen, dass er sein Grab auf dem jüdischen Friedhof in #NewYork verlassen würde. Bis zum heutigen Tag pilgern sie an ihren Wallfahrtsort und besuchen ihr Idol, aber niemand wagte einen zweiten Blick in das Grab des Zauberkünstlers zu werfen. Wer weiß, vielleicht wandelt er gemeinsam mit Jack O‘ schon längst unter den #Lebenden?

Leiche oder Puppe?

Weniger ein Mythos als tragische Umstände sind eine indirekte Folge des Dekowahnsinns der Amerikaner, weil sie schaurige Motive mit lebensechten Puppen auf ihrer Veranda nachempfinden. Als besonders beliebtes Deko-Motiv gelten Unglückliche, die sich per Strang das Leben genommen haben. Die Gesichtszüge der Puppen erlangten in den letzten Jahren eine erschreckende Perfektion, weshalb viele #Postboten und Spaziergänger echte Leichen für vergessene Dekoobjekte halten und an ihnen vorbeischlendern, anstatt die #Polizei zu rufen.

Zum #Glück dekorieren wir in Deutschland unsere Häuser bloß mit ausgehöhlten Kürbissen.

In diesem Sinne Frohes Halloween!

Wer ein richtig schauriges und amerikanisches Halloween erleben möchte, der sollte sich über unsere aufregenden Englischkurse in den USA informieren! Alles, über Englischkurse in Amerika findest Du hier: http://www.english-worldwide.com

Wo Du uns auch besuchen kannst:

http://www.berlin-training.eu

http://www.sprich-deutsch.de

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.academia-malaga.com

http://www.italianoitaliano.com