#Deutsche Weihnachtsmärkte – Nichts ist #besser als das #Original

Weihnachtsmarkt_LEMPtraining
Wir Deutschen sind nicht die einzigen, die Weihnachtsmärkte #lieben. Auch im Ausland entdecken immer mehr ihren Zauber für sich. (C) Andrew Neel

 

Gewusel, Glühwein, Gebrannte Mandel

In der Luft liegt der Geruch von Gebrannten Mandeln, Lebkuchen oder Stollen und die Menschen tummeln sich zwischen den Buden. Eigentlich ist es doch #verrückt, bei der Kälte freiwillig draußen zu sein, aber mit einem Glühwein oder einem Punsch in den Händen wird einem gleich viel wärmer. Besonders die kleinen beschaulichen Weihnachtsmärkte aus der #Region #locken Besucher aus den Städten an. Dort können sie traditionelles Kunsthandwerk nicht nur kaufen, sondern gleich die letzten Herstellungsschritte bestaunen. Bei dem ein oder anderen Glasbläser oder Kerzenzieher lässt einen der Verdacht nicht los, dass es doch nichts anderes als Show ist, um Kundschaft anzulocken. Aber zu keiner #Zeit sitzt das #Geld lockerer als in der Vorweihnachtszeit, weshalb wir auch gerne das vierte Räuchermännchen oder den fünften Weihnachtsstern kaufen.

Christkindlmarkt meets the #USA

Im Ausland werden die #Christmasmarkets #madeinGermany immer beliebter und gehören zu kulturellen Touristenmagneten. Touristen aus Amerika oder #China strömen zu den bekanntesten Weihnachtsmärkten in deutschen Großstädten, wie #München, #Berlin oder #Hamburg.

Allerdings gibt es mittlerweile, ähnlich wie beim #Oktoberfest, im Dezember auch Kopien von ihnen in den USA oder Fernost. Die besseren Christkindlmarkt-Kopien importieren Nussknacker oder #Weihnachtspyramiden aus der deutschen Provinz, um die #Illusion zu perfektionieren.Wobei sie einen wahren Kenner nicht täuschen können, denn diesen Massenveranstaltungen wohnt nicht der Zauber eines geselligen Beisammenseins inne, den die Mehrheit der Deutschen hierzulande schätzt.

Schlussendlich ist nichts besser als das Original, weshalb wir in der Adventszeit lieber zu Hause bleiben.

Suchst Du noch ein besonderes #Weihacnhstgeschenk für eine geliebte Person? Wie wäre es mit einem #Sprachkurs in England, Deutschland oder Spanien im Jahr #2017? Alle Informationen zu unseren Sprachkursen weltweit findest Du hier:

http://www.berlin-training.eu

http://www.sprich-deutsch.de

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.italianoitaliano.com

http://www.academia-malaga.com

Werbeanzeigen

Gut zu Fuß, Gut zu #Rad

Mobil ohne Auto, Berlin Training
Wer glaubt, dass es bei dem bundesweiten Aktions#tag „Mobil ohne Auto“ ausschließlich um seinen zweirädigen Begleiter geht, der irrt. (c) Fotos Free Redam

Fahrrad-Demonstrationen, Straßensperren und andere Aktionen wollen die Aufmerksamkeit unseres inneren #Schweinehundes auf umweltfreundliche #Alternativen lenken. Baden Württemberg konnte in den vergangenen Jahren die meisten #Erfolge vermerken, denn dort griffen die meisten Menschen auf das Fahrrad oder öffentliche Verkehrsmittel zurück.

Viele Bürger wünschen sich mehr als eine erfreuliche #Sonntagsrealität, viele wollen mit diesem Aktionstag ein Umdenken in der #Politik herbeiführen. Besonders in Städten sind Autos wegen der entnervenden Parkplatzsuche schon längst kein schnelles Fortbewegungsmittel mehr. Straßen#bahnen oder Busse wären oft hilfreicher, nur leider wartet man in #deutschen Städten nach wie vor auf Verbesserungen des öffentlichen #Nahverkehrs. Deshalb greifen wohl immer mehr Pendler auf Carsharing zurück, um ihr Auto an manchen Tagen nicht benutzen zu müssen.

Die niederländische Stadt Groningen hat ein auf Fahrradfahrer ausgerichtet Verkehrskonzept, für das sie weltweit Anerkennung findet. Teile der Innenstadt sind für Autofahrer nicht zugänglich, sodass diese oft einen zeitraubenden Umweg über den Stadt#ring in Kauf nehmen müssen. Mit dem Drahtesel sind die Einwohner oft um einige Minuten schneller. Ladenbesitzer, die anfangs finanzielle Einbußen befürchteten, sind Profiteure dieser unkonventionellen Regelung. Allerdings sind jetzt so viele zu Rad in der Kleinstadt unterwegs, dass sich Fußgänger bedroht fühlen und Vorplätze von Geschäften zu Parkplätzen der Drahtesel verwaisen. Doch die Stadtregierung will die Situation sowohl für alle mit Untergrundparkplätzen ver#bessern. Darüber hinaus wollen sie Fahrradwege mit Erdwärme beheizen, damit die Groninger trotz #Frost weiterhin zum Rad greifen. In Groningen herrscht die Divese, „um das Fahrrad zu fördern, darf man das Autofahren nicht komplett verbieten“ (de Rook, Bürgermeister der Stadt Groningen).

In Berlin findet zur Zeit ein #Volksentscheid darüber statt, die #Radinfrastruktur auszubauen und zu verbessern.

Mehr Infos unter:
http://www.kultur-und-sprache.de
http://www.englischkurse-england.de
http://www.berlin-training.eu
http://www.sprich-deutsch.de
http://www.spanish-training.com
http://www.italianoitaliano.com