Palais#sommer – #Kunst und Kultur lockt nach #Dresden

(c)

Palaissommer_LEMPtraining
Dieses Kultur#festival will nicht in Konkurrenz zur Semperoper stehen, aber irgendwie ist es es doch, auch auf herrlich erfrischende #Art. (c) Gregory Bourolias

Pack die Picknickdecke aus

Der Palaissommer ist ein Kulturereignis zwischen #Elbe und den historischen Gemäuern des Japanischen Palais mitten in Dresden. So sind seine Veranstaltungen weitab von Verkehr und Großstadttrubel, sodass man sich in aller Ruhe auf das Bühnengeschehen konzentrieren kann. Seine Besucher kommen nach Lust und Laune, schließlich ist der Eintritt frei. Sie legen sich auf eigene oder ausgeliehene Picknickdecken, lauschen einem Klavierkonzert und beobachten die Sterne.

Wer trifft wen?

Seine #Stars sind Künstler, #Lebenshungrige, #Yogaakrobaten, #Poeten, #Musiker der Klassik und des Pop, eben eine kunterbunte Mischung. Die Veranstalter dieses Kulturfestivals haben auf diese Weise ein vielfältiges Programm im Park des Japanischen Palais zusammengestellt. Seine Besucher sind die Einwohner Dresdens: Studenten oder Rentner, Besucher oder Zugezogene, jedermann darf sich von dem Programm angesprochen fühlen.

Erholung, Entspannung, Palaissommer

Daneben ist die #grüne #Wiese auch ein Rückzugsort vom stressigen Alltag. Um der Entschleunigung nachzuhelfen, können die Besucher vor dem eigentlichen Kulturprogramm jeden zweiten Tag in den Genuss von Yoga-#Workshops kommen.

Dieses vielseitige Angebot lässt seinen Gästen die #Freiheit, entweder das Schaffen auf der Bühne zu verfolgen oder sich von ihm abzuwenden und sich auf andere Weise zu erholen. Einerseits können Besucher Pianisten oder auch auch Maler #live bei ihrem kreativen Schaffensprozess beobachten, andererseits dürfen sie wirklich abschalten, denn neben Klaviermusik erklingen auch Hör#spiele, mal sind es spannende Krimis oder die atemberaubende Jugendgeschichte #BobDylans. Für jeden ist etwas dabei.

Noch bis Ende August

Jedes Jahr auf’s Neue wollen die Veranstalter die Bürger Dresdens mit Kunst und Kultur in diesem Park zusammenführen. Diese Insel der Ruhe eignet sich sowohl als #kurzer Zwischenstopp nach der #Arbeit als auch als romantisches Stelldichein. Noch bis Ende August laden die Organisatoren jeden zum Mitmachen.

Hast Du Lust auf die Kultur in Dresden bekommen? Wie wäre es dann mit einem Sprachkurs direkt in Dresden? Informiere Dich noch heute unter:
http://www.deutsch-in-dresden.sprich-deutsch.de

oder besuche uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/sprichdeutsch/?fref=ts

Wo Du uns auch besuchen kannst:
http://www.kultur-und-sprache.de
http://www.englischkurse-england.de
http://www.berlin-training.eu
http://www.sprich-deutsch.de
http://www.spanish-training.com
http://www.italianoitaliano.com

Stadt Land Leben

Berlin_Night_BerlinTraining
Der #Weltumwelttag ist der wichtigste globale Aktionstag für Umweltschutz. Zwar setzen sich Vertreter von 150 Staaten nicht mit einer Tasse #Fairtrade #Kaffee an einen runden Tisch, aber in jedem Land macht man sich Gedanken, wie der Planet maximal erhalten werden kann.

Die meisten Klimasünder sind hochentwickelte Industrienationen, deren Bewohner überwiegend in Ballungsräumen leben. Wie können nachhaltige Lösungen für die ökologischen #Probleme dieser wachsenden Metropolen gefunden werden, deren #Hunger nach Energie und Nahrungsmitteln  unersättlich scheint? Unter dem diesjährigen Motto Stadt-Land-Leben weisen Umweltschutzorganisationen andere Möglichkeiten auf, die sich in die Realität umsetzen lassen. Die #Weltverbesserer schlagen vom täglichen Brot bis zu seinem Abfallprodukt unermüdlich biologisch-ethisch vertretbare #Alternativen zu unseren üblichen Alltagsgewohnheiten vor. Die Hoffnung bleibt, dass auf diesem Wege wichtige Akteure, wie #Politiker, #Wirtschaftsfunktionäre oder Bürger von der Straße zu ökologischem Handeln motiviert werden.

In #Berlin organisiert die #GRÜNE LIGA jährlich ein Umwelt#festival, das sich vom #Brandenburgertor bis zum großen Stern im Tiergarten erstreckt. Fleißige grüne Daumen helfen geladenen Ausstellern, Europas größte ökologische Erlebnismeile zu kreieren. Dabei erleichtert dieses Fest, umweltbewusste Entscheidungen zu treffen, die sich auch in anderen Teilen der Republik verwirklichen lassen.

Daneben gibt es selbstverständlich auch ein Kinderprogramm, das den Nachwuchs zum Bau eigener Windräder motiviert oder mit ökologischer Fingerfarbe kreativ werden lässt. Während den Kleinen spielerisch ein Bewusstsein für die #Natur und #Nachhaltigkeit vermittelt wird, dürfen die Großen informativen Diskussionsrunden lauschen und mitreden. Solange das #Wetter mitspielt, hält nichts vom Kommen ab: Der Eintritt ist frei und an einem #Sonntag hat ohnehin jeder ein bisschen Zeit übrig.

Mehr Infos unter:
http://www.kultur-und-sprache.de
http://www.englischkurse-england.de
http://www.berlin-training.eu
http://www.sprich-deutsch.de
http://www.spanish-training.com
http://www.italianoitaliano.com