Palais#sommer – #Kunst und Kultur lockt nach #Dresden

(c)

Palaissommer_LEMPtraining
Dieses Kultur#festival will nicht in Konkurrenz zur Semperoper stehen, aber irgendwie ist es es doch, auch auf herrlich erfrischende #Art. (c) Gregory Bourolias

Pack die Picknickdecke aus

Der Palaissommer ist ein Kulturereignis zwischen #Elbe und den historischen Gemäuern des Japanischen Palais mitten in Dresden. So sind seine Veranstaltungen weitab von Verkehr und Großstadttrubel, sodass man sich in aller Ruhe auf das Bühnengeschehen konzentrieren kann. Seine Besucher kommen nach Lust und Laune, schließlich ist der Eintritt frei. Sie legen sich auf eigene oder ausgeliehene Picknickdecken, lauschen einem Klavierkonzert und beobachten die Sterne.

Wer trifft wen?

Seine #Stars sind Künstler, #Lebenshungrige, #Yogaakrobaten, #Poeten, #Musiker der Klassik und des Pop, eben eine kunterbunte Mischung. Die Veranstalter dieses Kulturfestivals haben auf diese Weise ein vielfältiges Programm im Park des Japanischen Palais zusammengestellt. Seine Besucher sind die Einwohner Dresdens: Studenten oder Rentner, Besucher oder Zugezogene, jedermann darf sich von dem Programm angesprochen fühlen.

Erholung, Entspannung, Palaissommer

Daneben ist die #grüne #Wiese auch ein Rückzugsort vom stressigen Alltag. Um der Entschleunigung nachzuhelfen, können die Besucher vor dem eigentlichen Kulturprogramm jeden zweiten Tag in den Genuss von Yoga-#Workshops kommen.

Dieses vielseitige Angebot lässt seinen Gästen die #Freiheit, entweder das Schaffen auf der Bühne zu verfolgen oder sich von ihm abzuwenden und sich auf andere Weise zu erholen. Einerseits können Besucher Pianisten oder auch auch Maler #live bei ihrem kreativen Schaffensprozess beobachten, andererseits dürfen sie wirklich abschalten, denn neben Klaviermusik erklingen auch Hör#spiele, mal sind es spannende Krimis oder die atemberaubende Jugendgeschichte #BobDylans. Für jeden ist etwas dabei.

Noch bis Ende August

Jedes Jahr auf’s Neue wollen die Veranstalter die Bürger Dresdens mit Kunst und Kultur in diesem Park zusammenführen. Diese Insel der Ruhe eignet sich sowohl als #kurzer Zwischenstopp nach der #Arbeit als auch als romantisches Stelldichein. Noch bis Ende August laden die Organisatoren jeden zum Mitmachen.

Hast Du Lust auf die Kultur in Dresden bekommen? Wie wäre es dann mit einem Sprachkurs direkt in Dresden? Informiere Dich noch heute unter:
http://www.deutsch-in-dresden.sprich-deutsch.de

oder besuche uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/sprichdeutsch/?fref=ts

Wo Du uns auch besuchen kannst:
http://www.kultur-und-sprache.de
http://www.englischkurse-england.de
http://www.berlin-training.eu
http://www.sprich-deutsch.de
http://www.spanish-training.com
http://www.italianoitaliano.com

Werbeanzeigen

#Student sein in einer der lebendigsten Städte der Welt – #Berlin

Studieren in Berlin, Deutschland; sprich-deutsch

Du träumst von einem #Studium in der #Metropole Deutschlands? #Hochschulen und #Universitäten gibt es in Berlin wie Sand am Meer, so dass das Herz eines jeden zukünftigen Studenten höher schlägt. Und von der Auswahl wird man dann erschlagen!

Je nach #Studienwunsch und konkreten Vorstellungen hat man die Qual der Wahl, doch mit einem Angebot von über 1000 Studiengängen findet in dieser Stadt wohl jeder etwas für sich. Egal ob #Ingenieur oder #Künstler, #Bachelor oder #Master, Deutscher oder nicht, Hochschule oder Universität, staatlich oder privat – dir werden keine Grenzen gesetzt. Das Angebot ist so breit gefächert, dass man förmlich untergehen würde, wenn man sich durch alle Informationen wühlen wollte.

Doch lasst euch nicht abschrecken! Es hat immerhin einen Grund, dass mehr als 160 000 Studenten in Berlin angesiedelt sind und die Zahl stetig steigt.
#International ist Berlin als Studienplatz sehr beliebt und etwa 15% der Studierenden kommen aus dem Ausland. Auch das Angebot an internationalen Studiengängen kommt nicht zu kurz und so hat man auch hier einiges an Auswahl. Universitäten erkennen internationale Abschlüsse an und oft muss man nur einen Nachweis der #Deutschkenntnisse liefern.

Berlins Universitäten gehören teilweise zu den besten Deutschlands. Schauen wir zwei davon etwas näher an.

#Humboldt-Universität zu Berlin

Gegründet wurde die Universität im Jahre 1809 durch Wilhelm von Humboldt, der eine Universität beruhend auf die Einheit der #Lehre und #Forschung, der #Freiheit der Wissenschaft und der allseitigen Bildung des Studenten schaffen wollte. Mit ihr entstand eine neue Ära von Universität und #Wissenschaft. Demnach ist die Humboldt-Universität (kurz: HU) heute die älteste Universität Berlins und gehört zu den bundesdeutschen #Eliteuniversitäten.
Pro Jahr studieren mehr als 5.000 Menschen in 185 Studiengängen an der HU.

Die Uni legt großen Wert auf #Diversität und hat sogar ein internationales Büro, dass sich um alle Dinge kümmert, die für Studenten aus anderen Ländern wichtig sind oder deutschen Studierenden einen Auslandsaufenthalt ermöglicht.
Der #Campus ist auf drei Standorte verteil: Campus Mitte, Campus Nord und Campus Adlerhof. Dort befinden sich die Fakultäten der Geistes- und Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, die Theologie, die Lebenswissenschaften, die Mathematik und die Naturwissenschaften. Bekannt ist die HU vor allem für das Studium des Lehramtes.

Für weitere Informationen: https://www.hu-berlin.de/

#Technische Universität Berlin

Sie entstand im Jahre 1879 durch Einsatz des Architekten Karl Friedrich Schinkel und des Ingenieurs Christian W. Beuth, als die Königliche Berliner #Bauakademie und die Königliche Berliner #Gewerbeakademie vereint wurde. Mit etwa 32.000 Studierenden und einer Auswahl an 90 Studiengängen ist die TU die größte staatliche Universität in Berlin.
Der Campus befindet sich in Berlin-Charlottenburg in der Straße des 17. Juni, ganz in der Nähe des Großen Tiergartens.

Auch die Technische Universität ist heute international hochgestellt mit circa 6000 ausländischen Studierenden und einer Auswahl an internationalen Masterstudiengängen.
Mehr Informationen auf: http://www.tu-berlin.de/
Hast du auch Lust, im aufregenden Berlin zu studieren? Infos über Deutschkurse und noch vieles mehr findest du hier:

http://sprich-deutsch.de/html/berlin-deutsch-kurs.html

 

Wo du uns auch besuchen kannst:
http://www.kultur-und-sprache.de
http://www.englischkurse-england.de
http://www.berlin-training.eu
http://www.spanish-training.com
http://www.italianoitaliano.com