Julia Schatz -Schauspielerin-Sprecherin-Schauspielpädagogin-Sängerin-

-Schauspielerin-Sprecherin-Schauspielpädagogin-Sängerin-

Ich sehe dich!

Schauspiel – Meine Leidenschaft! Ich liebe es in verschiedene Rollen zu schlüpfen, deren Charakter mit allen pro und contra kennen zu lernen, deren Haltung, Stimme und Macken einzunehmen! Neues zu erfahren und zu finden, selbst für einige Stunts bereit sein – Man lernt nie aus!

All das nur in die Stimme verpackt tobe ich mich als Sprecherin für verschiedene Projekte aus. Auch als Sängerin liebe ich es die Menschen zum lachen, weinen, zum tanzen und zum einfach nur leben zu bringen.

Meine Lebenserfahrung und Schauspielausbildung haben es mir ermöglicht, das Leben in unterschiedlichen Perspektiven zu sehen und erleben. Doch die Ausübung meiner Leidenschaft reicht mir nicht aus.

Ich möchte so einiges mit anderen teilen. Durch meine Zusatzausbildung als Schauspielpädagogin möchte ich diese Erfahrungen nun mit Ihnen teilen. Denn gerade im Perspektivenwechsel liegen ungeahnte Lösungen verborgen – Sie müssen sie nur aufdecken!

Selbstständig denken, eine eigene Meinung haben und zu dieser zu stehen, dabei das Team nicht aus den Augen verlieren, denn zusammen ist man schließlich stärker – dies ist nur ein kleiner Auszug der Nebenwirkungen meiner Arbeit.

Was wird gebraucht? Was wird gesucht? Was fehlt?

Aktuelles Workshopangebot

Minenfelder’ (Thema Drogen, Sucht und Selbstbewusstsein)

Welche Drogen gibt es (legal und illegal)? Welche Wirkung haben diese im negativen als auch positiven? Was ist Sucht, was ist Co-Abhängigkeit? Was kann ich tun? Wie stärke ich mein Selbstbewusstsein? Was brauche ich – was nicht?

Get up’ (Ziele setzen)

Welche Bedeutung haben Ziele? Welche Ziele habe ich? Wie baue ich meine Ziele auf, um diese zu erreichen?

Mobbing’ (Wege aus der Mobbingfalle; Teamstärkung)

Was ist Mobbing? Welche Auswirkungen hat Mobbing auf mein Leben? Was kann ich als Außenstehender oder als Betroffener dagegen tun?

Aktuelles Trainingsangebot

Körper und Sprache“

Ob im Vorstellungsgespräch oder beim Halten von Reden – wie nehme ich die richtige Körperhaltung ein? Was signalisiert meine Körpersprache? Wie setze ich meine Stimme richtig ein?

Vorbereitung für Vorsprechen an Schauspielschulen”

Aktuelles Kursangebot

Improvisation“

Wer sich aus dem Alltagstrott heraus bewegen, seinen Horizont erweitern und neue Erfahrungen sammeln möchte, mal die Perspektive von Kind, König oder Bettler einnehmen will – der findet sich in meinen Improvisationskursen gut aufgehoben!

 

Julia_Schatz_Schauspielerin_Schauspielpädagogin_Sprecherin_Sängerin
Du willst dich weiterentwickeln? Melde dich bei mir.

 

www.juliaschatz.de
info@juliaschatz.de

Xing

You Tube

Facebook

Crew-United

Advertisements

Rock me #Vienna

Rock me Vienna, www.sprich-deutsch.de
Die #Wiener Theater- und Opernhäuser dominieren mit #Abstand die deutschsprachige Kulturszene. Deren Häuser sind gut besucht und wer als Schauspieler etwas auf sich hält, lässt es sich nehmen, auf ihren Brettern zu #spielen. Aber auch als Zentrum der #Musik hält Wien nachwievor eine wichtige #Position inne. Nachwuchs#talente des deutschsprachigen Raumes wagen hier erste Schritte auf der Karriereleiter und die Stadt besinnt sich tagtäglich auf ihr reichhaltiges Erbe der klassischen Musik.

 

Das Erbe wiegt schwer. Selbstverständlich hält der Wiener Zentralfriedhof die Großen Musiker wie #Mozart, #Strauß, #Händel oder #Beethoven in Ehren. Wobei es sich im Falle von Beethoven um Farce handelt, denn anstelle eines Grabes zeigt sich ein großes Denkmal. Seine letzte Ruhestätte befindet sich auf einem anderen Friedhof. Aber man wollte es sich wohl nicht nehmen, ihn bei den anderen Big Names versammelt zu wissen.

An den Schaulustigen oder Musikliebhabern scheint sich der “Erfinder”, der wohl leckersten Schokoladenkugeln nicht zu stören. Aber im Tod wollte man #Amadeus wohl nicht vom österreichischen Rockstar Falco rocken lassen.

Da sich in Wien Zentren der Kultur und Wissenschaften im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert etabliert hatten, können Touristen die #Wohnungen der musikalischen #Kinder der Stadt besuchen. Ebenso erhält man hier die Chance in die #Arbeits- und Wohnwelt des Begründers der #Psychoanalyse #SigmundFreud einzu#tauchen. In dem jetzigen Museum kann ein #Blick auf die Anfänge seiner revolutionären Arbeit und Forschung geworfen werden, aber auch ein Kritik an ihm bleibt nicht aus. Zwar wird seine Arbeit gewürdigt, doch die Perspektive bleibt immer ehrlich und klar.

Daneben zählen unzählige Kunstmuseen zu Wiens kulturellen Schätzen und besonders Hundertwasser und Klimt sind im Stadtbild oder in den Sourvenirläden bemerkbar. Obwohl viele Kunstschaffende nach Wien pilgerten, zählen diese Beide zu den wohl wichtigsten Söhnen Wiens. Deren Werke oder Hinterlassenschaften in der Stadt schlagen noch heute tausende von Touristen in ihren Bann, aber es lohnt sich alle mal an regnerischen Tagen die Wiener Kunstmuseen zu aufzusuchen. Denn Kuratoren schaffen mit abenteuerlichen Sonderausstellungen Parallelen zwischen #Epochen, die dem Laien unter normalen Umständen verwehrt blieben.

Und hast du Lust bekommen, selbst in die Wiener Kultur einzutauchen? Kein Problem! Wie wäre es dann mit einem außergewöhnlichen #Deutschkurs in der Hauptstadt #Österreichs? Mehr dazu findest du hier:

http://sprich-deutsch.de/html/wien-deutsch-kurs.html

Deutschkurse in Österreich, sprich-deutsch.de

Wo du uns auch besuchen kannst:
http://www.kultur-und-sprache.de
http://www.englischkurse-england.de
http://www.berlin-training.eu
http://www.sprich-deutsch.de
http://www.spanish-training.com
http://www.italianoitaliano.com