Zwischen #Schadenfreude und #Weltschmerz – Deutsche #Wörter im Englischen

LEMPtraining_Deutsche_Woerter_im_Englischen
Jeder von uns kennt die deutschen Lehnwörter „kindergarden“ oder „#wanderlust“ im Englischen. Aber es gibt noch mehr ursprünglich deutsche Wörter im Englischen, genauso, wie es auch englische im Deutschen gibt. (C) Greg Raines

 

Lange Wörter, ein Hoch aufs Deutsche?

Wer kennt sie nicht, die unsinnigen #Buzzfeed Listen, die einzigartige Ausdrücke aus fremden Sprachen zusammenfassen, die so im Englischen nicht existieren. Ein besonders beliebter deutscher Kandidat jener Ach-hätten-wir-doch-Ausdrücke ist der Begriff „#Fernweh“.

Eine Überraschung stellen dagegen Wörter, wie „doppelgaenger“, „schadenfreude“ oder „poltergeist, dar, die sich, laut dem #Oxford #Dictionary, längst im englischen Wortschatz eingenistet haben. Anscheinend ist die Eigenart des Deutschen, lange Wörter wider Willen bilden zu können, beliebter als sich so manch ein Brite oder #Amerikaner eingestehen möchte.

Daneben sind schwermütig klingende Wörter wie „#Zeitgeist“ oder „Weltschmerz“ hoch geschätzt. Kein Wunder, immerhin sind deutsche Philosophen beliebte Forschungsobjekte an amerikanischen oder kanadischen Universitäten. Um Hegel, Kant, Arendt und Co lesen und verstehen zu können, pauken die dortigen Studenten sogar Deutsch. Aber nicht so wie wir Englisch lernen, zur Kommunikation, sondern wie wir Latein lernen, als reine Übersetzungssprache. Wenn die Studenten es dann nach #Deutschland oder #Österreich schaffen, reden sie lieber Englisch. Schade eigentlich.

Was soll das alles?

Aber ist es tatsächlich die Präzision des Deutschen, die einige in der Neuen Welt oder auf der Insel missen? Oder ist es ihre Länge, die deutsche Begriffe so attraktiv in amerikanischen Ohren klingen lassen? Vielleicht schmunzeln die meisten schlichtweg nur über den Klang einiger Ausdrücke, was die Beliebtheit solcher Wörter wie „kitsch“, „kaput“, „schnapps“ oder einem übertrieben lautem „#NEIN“ erklären würde. Ich wette mit dir, lieber Leser, dass sich deine Lippen zu einem Grinsen verziehen, sobald du diese Wörter mit einem amerikanischen Akzent aussprichst!

Wahrscheinlicher ist es, dass je nach Notwendigkeit oder Absicht eine Mischung aus all diesen Gründen zum Tragen kommt. Zum Beispiel gibt es bei dem Wörtchen „kitsch“ schlichtweg kein englisches Äquivalent. Bei einem Wort wie „schnapps“, im Duden besser unter „Schnaps“ bekannt, sieht es schon anders aus. Die englische Alternative lautet „liquor“. Dennoch neigen einige dazu, lieber „schnapps“ anstelle von „liquor“ zu sagen. Bei einem Kräuterschnaps wie #Jägermeister fühlen sich die meisten anscheinend wohler, das Gesöff „schnapps“ zu schimpfen.

#UnitedStates auf deutsch?

Ganz bestimmt aber versteckt sich der Grund für die Vorliebe der Amerikaner nicht in dem Ammenmärchen, dass Deutsch beinahe die Amtssprache der #USA geworden wäre. Denn eine Abstimmung über die künftige Amtssprache der Vereinigten Staaten kann, wie der #Yeti, ins Reich der Märchen verbannt werden. Zwar gab es einen Antrag die frisch verfassten Gesetzestexte der USA ins Deutsche zu übersetzen, um den deutschen Neuankömmlingen aus den deutschen Landen die #Integration zu erleichtern, doch den hat das Repräsentantenhaus 42 zu 41 abgelehnt.

Sie sind schon ein merkwürdiges Völkchen die #Migranten auf der anderen Seite des Teichs. Auch wenn es für uns manchmal schwer nachvollziehbar ist, warum ein Wörtchen wie „kaputt“ lustig sein soll, kann man ihnen doch einfach diesen Scherz erlauben, sie nehmen ihn sich sowieso.

Um sein Englisch aufzubessern, braucht es mehr als einen guten #Sprachkurs. Wir bieten Dir die Möglichkeit, #ProperEnglish in Südengland in #Portsmouth oder #Plymouth zu lernen. Lebe dort in einer Gastfamilie oder einer Studentenresidenz und lerne die Kultur und die Leute #Englands hautnah kennen. Mache #2017 zu DEINEM Jahr!

Alle Informationen zu unseren Englischkursen in Portsmouth und Plymouth gibt es hier: http://www.englischkurse-england.de

Wo Du uns auch besuchen kannst:

http://www.berlin-training.eu

http://www.sprich-deutsch.de

http://www.spanish-training.org

http://www.academia-malaga.com

http://www.italianoitaliano.com

Advertisements

Why I Love To #Travel (www.berlin-training.eu)

LEMPtraining_travel_the_world
I just love to travel. I have been lucky in that I have been able to do a lot of it in the last few years. I have been able to go to 11 #countries and 30 #states. (C) Hernan Sanchez

When I was growing up we didn’t travel very much. We usually only went to see my Grandparents in Arizona. It wasn’t that my parents didn’t want to travel. I guess they just wanted to save #money so we did more #local #trips.

When I was 19 I got my first taste of traveling. I went to #Washington DC for the week with a friend of mine. We had such a #good time. We got to see almost everything. It was an amazing trip and I knew after I returned home that I loved to travel.
The next trip I went on was a trip to Canada when I was 21. I went with my boyfriend at the time. We went during the #wintertime so we got to check out some of the local winter sports. We were able to check out a dog sled race.

As soon as we got back from #Canada, I started saving for my next #vacation. I knew if I didn’t make it a #priority, I would spend my money on something else. I started making a list of all the #places I wanted to go.
My next trip was when I was 22. I was able to go to #Brazil for the week. I had a friend from college whose cousin lived over there. I was able to stay with her. I got to see so many #amazing things on that trip.

When I was 24 I was able to go to #Ireland for my #honeymoon. We got to stay there for eight days. It was a perfect trip. We were able to see a lot of the #countryside and talk with a lot of the local people.
When I was 26 my husband and I went on our first cruise. On this trip we were able to visit six different countries. We went to #Italy, #Greece, #Egypt, #Turkey, #Malta and #Spain. We got to see so many different countries and #cultures on that trip.

We are now saving for a trip to #Australia. We both have always wanted to go there. As it is rather expensive it is going to take a while to have the money to do it. It will be worth it. We are already making #plans about what we want to see while we are there.
We are hoping to be able to visit for three months. It all depends on how much time we can both get off work. We don’t plan on having any #children until after we go on that trip.

I love traveling because I love seeing other parts of the #world. I love to see how a different culture or part of the countries lives. Our world might seem big but it is really small when you think about it. I hope I continue to travel until I can no longer physically do so.

Do you also love to travel? #Explore the world with us and learn a new #language and meet new people! We’ve got a lot of #beautiful #destinations #worldwide for you to learn English, German, Spanish, Italian or French with us: http://www.berlin-training.eu

How I Started My Own #Business From Home (www.berlin-training.eu)

LEMPtraining_Home_Office
When I was younger, I told myself that I wanted to be a teacher. School was so thrilling to me and I wanted to give that same excitement to others. (C) Alex Wong

By the time I finished school, I was on a different path. I started working in medical administration and I really liked it. Working in an #office all day seems boring to most #people, but I liked the idea of eight hour shifts and simple to #follow instructions.

In 2005 I made a huge mistake that would affect my career tremendously. I went out on New Year’s Day and ended up having too much to drink. I got into a bar fight and I hurt someone pretty badly. I regretted my mistake immediately, but that wasn’t enough to stop me from getting a criminal record. I lost my job once they found out about this and I had a very hard time looking for something else.

I started working for temporary agencies, but it was a pain to be fired every time my past transgressions came to light. I decided then that it was up to me to start my own business. I wasn’t sure what I wanted to do, but I knew I was capable of creating my own opportunities. I have always been a pretty decent cook, so I decided to try my hand at catering.

I went #online and checked out all of the zoning laws in my area. I wanted to find out if I was required to have any special licenses to run a food service #business from my #own. Luckily for me, my state is pretty lax about things like this. I went out and purchased one of those stoves that have six burners. It was pretty expensive, but I knew if I became a #success it would more than pay for itself.

The next thing I did was run a few surveys online for people in my area. I tried to get a good idea of what types of dishes I should offer. I wasn’t sure if I should go the traditional route and make canapes and finger sandwiches, or if i should go out of the box and make some foods that are not readily available where I live. I decided on the latter since there are so many caterers around here that offer a lot of the same thing.

I went online and created a #great #website, well I thought it was good until my friends told me it wasn’t. This prompted me to hire a #web design firm to build my site. After they were done, I realized that my business picked up right away. I am swamped every weekend with orders from people all over the area. I never thought I would be this popular, and I am thankful for this #opportunity to show everyone that I can do for #myself. My story is proof that a bad situation doesn’t have to be the end of your life.

Contact us for some great #coaching and #consulting ideas for your business! We speak German, English, Spanish and Polish:

http://www.berlin-training.eu

Noch einmal Schlafen, dann ist #Nikolausabend da!

LEMPtraining_Nikol_Berlin
Wer sich wundert, warum die sonst verdreckten Kinderstiefel blitzblank geputzt vor der Tür stehen, hat wohl noch nicht von Sankt Nikolaus gehört. (C) Ben White

 

Darf ich vorstellen, Sankt Nikolaus

Im Gegensatz zum Weihnachtsmann hat der Heilige Nikolaus tatsächlich gelebt. Als #Abt kümmerte er sich in Kleinasien um die Sorgen der Menschen, bis auch er von der Christenverfolgung der Römer betroffen war. Aber nachdem Kaiser Konstantin das Christentum zur Staatsreligion erklärte, durfte er das Gefängnis verlassen und kümmerte sich wieder um die Bedürfnisse der Armen.

In griechisch und russisch orthodoxen Kirchen findet man ihn #heute auf vielen Ikonen. Lange bevor er im mittelalterlichen #Europa bekannt wurde, verehrten ihn schon die Bewohner Siziliens als Schutzpatron der Seefahrer, Kinder, Alten und #Reisenden.

#Apfel statt #Apple

Der echte Nikolaus war dafür berüchtigt, dass er kleine #Geschenke, wie Münzen, in den Schuhen der Menschen versteckte, um ihnen zu helfen. Einmal soll er sogar #Geldgeschenke in den Kamin einer verarmten #Familie geworfen haben, um deren Töchter vor der Prostitution zu bewahren.

Beim heutigen Nikolausfest befüllt der Nikolaus, oder die Eltern, die Schuhe von Kindern mit kleinen Gaben, wie Nüssen, Äpfeln oder #Schokolade. Aber nur, wenn sie brav ihre Schuhe geputzt haben. #Kinder, die schmutzige Schuhe am Abend vor dem #6. Dezember vor die Tür gestellt haben, erhalten in einigen Ecken #Deutschlands einen Holzblock. Aus diesem Grund putzen einige Knirpse am Vorabend eifrig ihre #Winterstiefel, in die besonders viel Süßes passt.

Der Brauch rund um das Nikolausfest variiert von Familie zu Familie. Während in einigen Familien der Nikolaus wie ein Geist quasi über Nacht die Stiefel füllt, erscheint er in anderen in Persona, manchmal in Begleitung von Knecht Ruprecht, der mit seiner Rute unartige Kinder bestraft. In #Österreich ist dieser grimmige Zeitgenosse an der Seite des Heiligen Nikolaus unter dem Namen #Krampus bekannt.

Das Nikolausfest ist geschenketechnisch ein #WarmUp für #Weihnachten, denn die richtige Bescherung gibt es in Deutschland und Österreich erst an Heilig Abend.

Achtung #Verwechslungsgefahr!

Da es zwei Männer mit buschigen weißen Rauschebärten gibt, kann der eine mit dem anderen schnell verwechselt werden. Aber nein, der Nikolaus ist nicht der Weihnachtsmann. Diese Verwechslungsgefahr ergibt sich für Familien, die auf christliche #Traditionen Wert legen nicht, denn bei ihnen bringt das Christkind die Geschenke. Dadurch ist das Familienfest stärker in den christlichen Traditionen verankert, weil die Geburt #Jesu Christi und nicht die Bescherung im Mittelpunkt steht. Was auch zum heiligen Nikolaus passt, schließlich ist dieser Heilige ein Teil der christlichen Mythologie.

#SinterKlaas ist nicht der Weihnachtsmann

Bei unseren #Nachbarn in Holland ist das Nikolausfest sogar wichtiger als Heiligabend hier in Deutschland. Sinter Klaas, holländisch für Nikolaus, genießt einen höheren Stellenwert als der Weihnachtsmann oder das Christkind. Auch sein #Alter #Ego Knecht Ruprecht treibt in den Niederlanden am sechsten Dezember sein Unwesen, nur heißt er dort #ZwartePiet.

Einige Kinder stellen neben ihre Schuhe auch Gaben für das #Pferd des Nikolaus vor die Tür, darunter eine Mohrrübe, etwas Heu und einen Eimer voller #Wasser.

Freust Du Dich auch schon so auf die #Weihnachtszeit wie wir? Dann besuche uns doch in einer unserer vielen Sprachschulen in Deutschland oder Österreich und buche deinen #Deutschkurs noch heute! Infos gibt’s unter: http://www.sprich-deutsch.de

Wo Du auch vorbeischauen solltest:

http://www.berlin-training.eu

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.academia-malaga.com

http://www.italianoitaliano.com

Vorweihnachtszeit in Berlin!

LEMPtraining_Vorweihnachtszeit_Berlin
Lichtpomp in den Städten der #Welt Im Gegensatz zu unserem Adventskranz wird in den Metropolen dieser Welt ein Licht mehr pro Woche entzündet, nein sie erstrahlen von Anfang an in einem beeindrucken Lichtspektakel. (C) Pixabay

 

Leuchtspaß – Berlin macht mit

In der Adventszeit erstrahlt das sonst so laizistische #Berlin in einem religiös verwunschenen Glanz. Der Botanische Garten, Kurfürstendamm oder Unter den #Linden sind nur einige Orte, in denen Lichtarchitekten hunderte von LEDs verweben und auf diese Weise wahre Leucht#meere erschaffen.

Im Botanischen Garten beispielsweise finden sich Besucher in einer verwunschenen Märchenlandschaft wieder, deren Lichtspiele einen bunten Traumwald mit schelmischen Leuchtfiguren zum #Leben erwecken. Besucher spazieren durch diesen verwunschenen Ort und gönnen sich an urigen Feuerstellen, die sich am Wegesrand neben Essständen befinden, kurze Verschnaufpausen.

Neben dem Botanischen Garten erstrahlt, dank zahlreicher LED-Lampen, auch der Kurfürstendamm und die Prachtstraße Unter den Linden. Während bei der Prachtstraße lediglich die Linden mit den Funkelketten behangen wurden, sind es auf dem Ku‘Damm neben den 650 Bäumen auch ein Weihnachtsmann, ein Nussknacker, ein Bär und ein Weihnachtszug. Ihr Licht wird erst am Heiligen Dreikönigstag erlöschen, nachdem sie mit uns der Vorweihnachtszeit und dem Jahresende freudig entgegengeblickt haben.

Da die Temperaturen die Besucher trotz eindrucksvollem Lichtspektakel vor Kälte von den Weihnachtsmärkten und Straßen treiben, können sich die Gäste Berlins in der Adventszeit an einem gewohnt spannenden und abwechslungsreichen Kultur-Programm erfreuen. Die Deutsche Oper holt mit Hänsel und Gretel ein bekanntes Märchen auf die Bühne. Klassikliebhaber freuen sich auf das Weihnachtsoratorium Johann Sebastian Bachs im Dom oder auf traditionelle Weihnachtskonzerte, beispielsweise im Schloss Charlottenburg. Musical-Fans halten dagegen schon das Programm des Admiralspalasts in den Händen.

Genau wie die anderen Großen

Aber auch andere Weltmetropolen zeigen sich zu dieser Zeit in einem weihnachtlichen Glanz, sei es #Madrid, #Paris, #London oder #NewYork. Ähnlich wie in Berlin kleiden sich öffentliche Parkanlagen in ein Lichtermeer, pompöse Weihnachtsbäume schmücken große Plätze, wie es beispielsweise beim #TrafalgarSquare in der britischen Hauptstadt der Fall ist. Bunte Lichterketten #locken Touristen auch zu dieser kalten #Zeit zu den beliebten Attraktionen, schließlich hat man nur einmal im Jahr die Möglichkeit dieses farbenfrohe Spektakel zu genießen.

Bevor wir uns also an Heiligabend oder am #Christmas Day mit der #Familie unter dem Weihnachtsbaum zusammenfinden, lohnt es sich für #Reiselustige selbst zu dieser Jahreszeit, in die verschneiten Metropolen der Welt zu fahren. Schließlich hält der Glanz nur so lange, wie sich #Schokolade in unseren #Adventskalendern befindet.

Um in die Berliner Vorweihnachtszeit einzutauchen, besuch uns doch in Berlin und entdecke die schönen Weihnachtsmärkte und die atemberaubende Weihnachtsstimmung der Hauptstadt: http://www.sprich-deutsch.de

Wo Du uns auch besuchen kannst:

http://www.berlin-training.eu

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.academia-malaga.com

http://www.italianoitaliano.com

Bei Facebook sind wir natürlich auch:

LEMP Berlin Training

SprichDeutsch

Englischkurse in England

Spanish Courses in Malaga

idiomas.pro

#Deutsche Weihnachtsmärkte – Nichts ist #besser als das #Original

Weihnachtsmarkt_LEMPtraining
Wir Deutschen sind nicht die einzigen, die Weihnachtsmärkte #lieben. Auch im Ausland entdecken immer mehr ihren Zauber für sich. (C) Andrew Neel

 

Gewusel, Glühwein, Gebrannte Mandel

In der Luft liegt der Geruch von Gebrannten Mandeln, Lebkuchen oder Stollen und die Menschen tummeln sich zwischen den Buden. Eigentlich ist es doch #verrückt, bei der Kälte freiwillig draußen zu sein, aber mit einem Glühwein oder einem Punsch in den Händen wird einem gleich viel wärmer. Besonders die kleinen beschaulichen Weihnachtsmärkte aus der #Region #locken Besucher aus den Städten an. Dort können sie traditionelles Kunsthandwerk nicht nur kaufen, sondern gleich die letzten Herstellungsschritte bestaunen. Bei dem ein oder anderen Glasbläser oder Kerzenzieher lässt einen der Verdacht nicht los, dass es doch nichts anderes als Show ist, um Kundschaft anzulocken. Aber zu keiner #Zeit sitzt das #Geld lockerer als in der Vorweihnachtszeit, weshalb wir auch gerne das vierte Räuchermännchen oder den fünften Weihnachtsstern kaufen.

Christkindlmarkt meets the #USA

Im Ausland werden die #Christmasmarkets #madeinGermany immer beliebter und gehören zu kulturellen Touristenmagneten. Touristen aus Amerika oder #China strömen zu den bekanntesten Weihnachtsmärkten in deutschen Großstädten, wie #München, #Berlin oder #Hamburg.

Allerdings gibt es mittlerweile, ähnlich wie beim #Oktoberfest, im Dezember auch Kopien von ihnen in den USA oder Fernost. Die besseren Christkindlmarkt-Kopien importieren Nussknacker oder #Weihnachtspyramiden aus der deutschen Provinz, um die #Illusion zu perfektionieren.Wobei sie einen wahren Kenner nicht täuschen können, denn diesen Massenveranstaltungen wohnt nicht der Zauber eines geselligen Beisammenseins inne, den die Mehrheit der Deutschen hierzulande schätzt.

Schlussendlich ist nichts besser als das Original, weshalb wir in der Adventszeit lieber zu Hause bleiben.

Suchst Du noch ein besonderes #Weihacnhstgeschenk für eine geliebte Person? Wie wäre es mit einem #Sprachkurs in England, Deutschland oder Spanien im Jahr #2017? Alle Informationen zu unseren Sprachkursen weltweit findest Du hier:

http://www.berlin-training.eu

http://www.sprich-deutsch.de

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.italianoitaliano.com

http://www.academia-malaga.com

Die Expolingua in #Berlin – Mehr als nur eine #Business-Plattform

Expolingua_LEMPtraining
Die größte Fremdsprachen-Messe #Deutschlands, die #Expolingua, öffnet ihre Pforten. An diesem #Wochenende können ihre Besucher in Berlin erfahren, auf welchen unterschiedlichen Wegen man eine Fremdsprache erlernen bzw. perfektionieren kann. (C) Alexander Lam

Wo und wie eine Sprache lernen ?

150 Aussteller aus rund 50 Ländern dieser #Welt tummeln sich dieses Wochenende in Berlin. Neben Sprach#schulen, die Sprach#reisen für Interessierte jeden #Alters anbieten, stoßen Gäste auf Kulturinstitute, Hochschulen, #Au Pair – oder #Work-and-#Travel Agenturen.

Reisemuffel können sich auf die Angebote von Sprachschulen aus Berlin sowie auf anregende Gespräche mit Entwicklern von Sprachlernprogrammen freuen, die mit hübschen Sprach#animationen ihre Neuheiten vorführen. Alle anderen werden sich Anregungen bezüglich Praktikums-, #Arbeits- oder Studienmöglichkeiten im Ausland einholen. Diese Vielfalt der Anwendungsgebiete führt vor Augen, dass sich der Spracherwerb vor Ort mit dem Austausch von Kollegen oder Kommilitonen verknüpfen lässt.

TOEFL oder #IELTS, Handgeben oder Verbeugung?

Wer sich für ein Studium im Ausland entscheidet, für den fängt der eigentliche Ärger richtig an. Aus dem Wirrwarr der Sprachzertifikate muss das richtige – TOEFL IELTS? – ausgewählt werden. Daneben müssen noch weitere Schritte des #Bewerbungsprozederes für die jeweilige Universität bewältigt werden. Aber keine Sorge, Ansprechpartnerinnen der ausländischen Universitäten stehen dir mit Rat und Tat zur Seite, damit du unbesorgt deinen Studienaufenthalt vorbereiten kannst.

Wenn du aber kein Interesse an einem Studium hast, gibt es auf der Messe andere Möglichkeiten für einen spannenden Auslandsaufenthalt. Sprachurlaub oder ein Praktikum sind weitere ideale #Chancen, das Gelernte in der Praxis anzuwenden. Darüber hinaus haben die Veranstalter der Expolingua Referenten zu beispielsweise kulturellen Gepflogenheiten eingeladen. Sie klären darüber auf, worauf Ausländer in exotischen Ländern achten sollten. Auf diese Weise kannst du dich vor Reiseantritt über die fremden Sitten informieren, denn eine Sprache zu lernen, hört nicht bei den Vokabeln auf.

Aufklärung und Spaß

Auf dieser Messe können ihre Besucher die Produkte der Aussteller testen. Allerdings sind die Produkte hier #Mini-Sprachkurse, und testen, bedeutet, sich von der Qualität des Unterrichts im Zeitraffer zu überzeugen. Daneben gibt es die Chance, eine #HipHop- oder Bauchtanz #Performance zu bestaunen. Immerhin gehört Kulturverständnis zur Sprache wie Senf zur Bratwurst. Aus diesem Grund dürfen auch diese Ausdrucksformen des Fremden auf der Messe nicht fehlen. Schließlich machen sie den Messegästen einen Abstecher in die Ferne schmackhaf. Selbst wenn sich die Ferne im Tanz#studio um die Ecke befindet, gehört bei manchem eine gehörige Portion Überwindung dazu, sich auf sie einzulassen. Aber diese Herausforderung lohnt sich, genauso wie ein Abenteuer in ferne Länder.

Bereits seit Jahren sind Sprachen unsere Leidenschaft! Seit 2003 vermitteln wir nun Sprachkurse und Sprachreisen weltweit und bieten Dir unzählige Möglichkeiten der Weiterbildung. Informiere Dich noch heute und plane gemeinsam mit uns eine unvergessliche Sprachreise: http://www.berlin-training.eu

Wo du uns auch besuchen kannst:

http://www.sprich-deutsch.de

http://www.englischkurse-england.de

http://www.spanish-training.org

http://www.academia-malaga.com

http://www.italianoitaliano.com